DIE GILDE
 
Wir entstanden aus einer anderen Gilde, in der sich einige Member nicht mehr wohl fühlten bzw. sogar teilweise den Spaß am Spiel verloren hatten. Aus diesem Grund haben 4 Offiziere (Offis) der alten Gilde beschlossen eine neue Gilde nach deren Vorstellungen zu gründen.
 
Und so entstand am 28.03.2006 die Gilde
 
RISING OF PHOENIX (POF)
 
 
Eigentlich sollte die Gilde Phoenix of Fire heißen, daher auch die komische Abkürzung "POF". Unser Tower hat vergessen bei der Gründung die Abkürzung zu ändern auf "ROP". Unser Legolas kam auf eine gute Erklärung für das "POF" - Power Of Friends. Und ich denke so sehen wir uns inzwischen  - als Freunde.
 
Im Vordergrund wird bei uns IMMER der Spaß am Spiel sein, auch wenn wir dadurch eventuell die ein oder andere Mission mehrmals machen müssen, weil wir vor Lachen am Boden liegen oder Tränen lachen (alles schon passiert!).
 
Wir sind ein lustiger Haufen älterer Gamer, die einfach keine Lust mehr hatten mit den jungen Wilden zu spielen.
 
Da es leider nicht ging mehrere Leader zu ernennen, habe ich diesen Posten nun inne. Die Offis und der Leader müssen bei Entscheidungen (z. B. Probezeit, Ernennung zum Offi) zustimmen. Momentan haben wir kein Interesse an GVG (Gilde vs Gilde) oder PVP (Player vs Player), aber vielleicht werden wir uns dieser Herausforderung irgendwann mal wieder annehmen. Das einzige was in diese Richtung kommt, ist BK (Bündniskampf) und die ein oder andere Runde Fort Espenwald.
 
Wir helfen unseren Membern bei Quests, Missionen oder gehen auch einfach nur mal so raus. Einige von uns waren bereits im Hochofen der Betrübnis, andere wiederrum bereits in der Unterwelt, dem Riss oder in der Unterwelt 2. Eines unserer Ziele ist es, diese Orte irgendwann als Gilde zu betreten und den Gegnern das Fürchten zu lehren :-)
 
Nunja inzwischen kann man nicht mehr soo genau sagen, wer wo unterwegs ist, durch inzwischen 3 Teile + 1 Addon. Wir versuchen dennoch soviel wie möglich gemeinsam zu unternehmen. Momentan sind Gebiete cleanen, Missis im HM, Dungeons NM/HM unsere Beschäftigung.
 
Farbstofffläschchen und Handwerksmaterialien (auch seltene) werden innerhalb der Gilde gesammelt und bei Bedarf zur Verfügung gestellt. Dies ist keine Pflicht, natürlich kann jeder die Sachen für sich selbst sammeln.
 
Ein Wort noch zu den Farben: ich sammel die Farben für die Gilde, heißt wer welche findet kann sie mir geben, wer welche benötigt bekommt die Fläschchen von mir.
 
Ausnahmen: die Farben schwarz und weiß - da diese doch einen beachtlichen Wert im Spiel besitzen, sammelt diese jeder für sich selbst.